Home > Toyota > Toyota richtet Hoffnungen auf US-Markt

Toyota richtet Hoffnungen auf US-Markt

Der japanische Autobauer Toyota hofft mit Blick auf das kommende Jahr auf einen guten US-Markt. Nach eigenen Angaben sieht das Unternehmen gute Chancen auf eine starke Fahrzeugnachfrage aus den USA. Um dieser Entwicklung gerĂĽstet sein zu können, möchte Toyota seinen Bestand an Neufahrzeugen ab Februar 2012 konsequent aufbauen. Die Hoffnungen der Japaner richten sich dabei […]

Auch interessant:

  1. Toyota will FĂĽhrungsrolle verteidigen
  2. Toyota erweitert Angebot an Hybridmodellen
  3. Toyota leidet unter starkem Yen
  4. Toyota hält an Plänen für Hybrid-Ausbau fest
  5. Toyota konzentriert sich auf Hybrid-Modelle
KategorienToyota Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks