Home > Dacia, Renault, VW > Deutscher Automarkt verliert an Tempo

Deutscher Automarkt verliert an Tempo

Der deutsche Automarkt verliert in diesen Tagen deutlich an Tempo. Trotz der geringeren Geschwindigkeit kann der Markt in diesem Jahr weiter auf Rekordkurs bleiben und lässt die aktuellen Krisen links liegen. Wie der Importeursverband VDIK jĂĽngst bekanntgab, wurden im Oktober dieses Jahres insgesamt 258.000 PKW neu zugelassen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht dies einem Plus […]

Auch interessant:

  1. VW lässt 5-Millionen-Marke hinter sich
  2. VW kommt der Weltspitze näher
  3. BMW startet erfolgreich in das Jahr 2011
  4. Neuwagenpreise so hoch wie nie zuvor
  5. Dacia feiert Absatzjubiläum in Deutschland
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks